· 

Der Pacific Crest Trail

Mein Weg von Mexiko nach Kanada

Wikipedia sagt (und Wikipedia weiß alles): Der Pacific Crest Trail ist ein 4279 Kilometer langer Fernwanderweg und Reiterweg im Westen der USA, der eng an den höchsten Teil des Sierra Nevada-Gebirges und der Kaskadenkette angepasst ist, die 160 bis 240 km östlich der US-amerikanischen Pazifikküste liegen. Der südliche Endpunkt des Wanderwegs liegt im Süden von Campo (Kalifornien) auf der Grenze der USA zu Mexiko, und der nördliche Endpunkt auf der Grenze zu Kanada am Rande von Manning Park in British Columbia; in den USA läuft er durch die Staaten Kalifornien, Oregon und Washington. Der höchste Punkt wird am Forester-Pass in Kalifornien mit 4009 m erreicht.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Stephan Müller (Montag, 17 April 2017 17:08)

    Liebe Saskia, von Martina haben wir über Dein vor Dir liegendes Abenteuer erfahren. Chapeau �! Natürlich haben wir uns sofort über Deinen Blog informiert. Das Interview ist eine wunderbare Einführung. Höre auf Deinen Körper und achte auf Dich, dann werden sicherlich die einmaligen und unvergesslichen Momente die Anstrengungen vergessen lassen. Wir wünschen Dir alles Gute � und werden aufmerksam Deinen Block verfolgen. LG Astrid und Stephan